Wärmedämmung - Wärmedämmverbund

Mit Hilfe des Wärme-Dämm-Verbund-Systems kann eine perfekte Dämmung Ihrer vier Wände erzielt werden.

Mit diesem Verfahren lässt sich zudem auch die Optik Ihres Hauses schöner und ansprechender gestalten.

Wärmedämmung spart Energiekosten

Am meisten verbraucht die Heizung.
Durchschnittlich 53 %, also über die Hälfte des Energieverbrauchs, dienen dazu, in Haus und Wohnung wohlige Wärme zu schaffen.

Mit Wärmedämmsystemen können Sie Ihren Heizenergieverbrauch entscheidend senken. Denn eine gute Wärmedämmung sorgt dafür, dass die Wärme nicht länger nach draußen entweicht, sondern da bleibt, wo sie gebraucht wird. So sparen Sie Energie und viel Geld.

Sollten Sie Fragen zum Wärmedämmverbund haben, können Sie sich gerne an mich wenden.

Sparen Sie sich Energiekosten durch eine Wärmedämmung vom FachmannSie sollten auch überprüfen, ob für Ihre Maßnahmen ein staatlicher Zuschuss in Frage kommt.

Dies ist im Rahmen der EnEV (Energieeinsparverordnung), einem Teil des deutschen Baurechts, geregelt.

Noch nie wurden Energie sparende Baumaßnahmen so stark gefördert wie jetzt.

Das Portal informiert über die Vorteile von Wärmedämm- und anderen baulichen Maßnahmen.

Lassen Sie sich alle relevanten Förderprogramme von Bund, Ländern und Gemeinden speziell für Ihr Objekt anzeigen.

 

Klicken Sie auf das Bild, um die Seite

Brillux-Dämm-Info zu starten:

Im neuen Infoportal zum Thema WDVS erfahren Sie, warum es sich lohnt, jetzt zu dämmen!